Chromalox erweitert seine Produktlinie explosionsgeschützter, elektrischer Heizungsgebläse

Chromalox-CXH-XD-Heizungegebläse sind konzipiert, um extremen Umgebungen standzuhalten

CHX-A XtremeDutyPITTSBURGH, PA, USA — 8. September 2014 — Chromalox, ein führender Anbieter von fortschrittlichen Thermotechnologien, gab heute die Verfügbarkeit eines neuen Modells seiner Produktlinie explosionsgeschützter Heizungsgebläse für Extremeinsätze bekannt. Die neue Einheit mit dem Namen CXH-XD-Heizungsgebläse hält korrosiven und feuchten Umgebungen stand und ist ATEX-zertifiziert. Es erweitert die Fähigkeiten der Modelle CXH-A/EP des Unternehmens, die als gefährlich klassifizierte Bereiche heizen und damit eine Primär- oder Zusatzheizung für Komfort oder Frostschutz bietet.

Die CXH-XD-Erweiterungen beinhalten einen korrosionsbeständigen, beschichteten Wärmetauscher, optional epoxidbeschichtete Rahmen aus 316er Edelstahl sowie Epoxidharzbeschichtungen für das IP66-Steuergehäuse und den Motor. Chromalox erwartet, dass die Verbesserungen das Heizgebläse für extreme Umgebungen im industriellen Umfeld geeignet machen, unter anderem zum Beispiel für Onshore- und Offshore-Bohrinseln, Pumpenhäuser, Kraftwerke, Wasser- und Abwasserwerke , chemische Lagereinrichtungen und Messanlagen für Pipelines.

Rob Coburn, Global Product Manager Industrial and Process Air Heating bei Chromalox, sagt, dass das Modell CXH-XD mit einer Leistung von 3 bis 35 kW erhältlich ist,
was Heizleistungen bis zu 119.420 Btu/h entspricht. „Es wird nur für Dreiphasenspannungen ab 240 V angeboten", erklärt er. Aber er fügt hinzu, dass ein optionales 690-V-Design ein „Novum in der Branche" ist. Der Frequenzwert für die Einheit ist 50/60 Hz. Coburn merkt an, dass die elektrischen Heizungsgebläse über individuell einstellbare Lamellen verfügen, um die Wärme gezielt zu leiten. „Darüber hinaus", sagt er, „sorgt der dauergeschmierte, abwaschbare, feuerfeste Motor für einen wartungsfreien Betrieb und die
Überhitzungssicherungen schützen die Heizelemente aus Kupfer." Er erwähnt außerdem, dass die Hochleistungsmagnetschütze und ein Niederspannungstransformator die Installation vereinfachen und beschleunigen.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.chromalox.com

Über Chromalox
Chromalox ist weltweit bekannt für moderne Thermotechnologien für die schwierigsten industriellen Heizanwendungen der Welt. Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Kunden an eleganten Lösungen für die schwierigsten und einzigartigsten Herausforderungen im Bereich Heizung. Unser Begleitheizungssegment stellt
Temperaturmanagementlösungen für Rohrleitungssysteme, Ventile und Tanks bereit. Unser Segment industrielle Heizungen und Systeme bietet Prozessheizlösungen für produktive industrielle Prozesse und unser Segment Komponententechnologien liefert Komponentenheizlösungen für Hersteller von Industrieanlagen. Da wir uns dabei auf einhundert Jahre Erfahrung, eine globale Präsenz und die umfassendste Palette an Technologien in unserer Branche verlassen können, ist für uns kein Projekt im Bereich thermische Steuerungen zu groß oder zu komplex. Chromalox wurde 1917 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Pittsburgh, PA.