Begleitheizungs-Steuerungen

Übersicht

Egal ob für Steuerungen mit 1 Umlauf oder 10.000, Chromalox bietet die besten technischen Lösungen für industrielle und kommerzielle Anwendungen für gewöhnliche als auch Gefahrenbereiche.  Wählen Sie die branchenführenden Thermostate, Steuerungen, Verteilersysteme oder unsere leistungsstarke Supervisory Control Software, um Ihre anspruchsvollsten Begleitheizungs-Anforderungen zu lösen.

Begleitheizungs-Paneele
Die Chromalox intelliTRACE und weatherTRACE Kontrollsysteme bieten Temperaturkontrolle, Überwachung und Energieverwaltung in einem Paket.
Begleitheizungs-Kontrollsoftware
Installieren Sie unsere einfach zu bedienende Software auf Ihrem PC, um einen schnellen Überblick über unsere Produkte zu erhalten, diese zu verwalten, zu spezifizieren und Temperatursteuerungsprozesse zu erstellen.
Heat Trace Control Skids
Chromalox can integrate intelliTRACE and weatherTRACE panels with power distribution panels and transformers on a steel frame to provide a plug and play solution for heat trace system control. Custom configurations with many options for footprint and included equipment are available.
Begleitheizungs-Thermostate
Thermostate werden verwendet, um die richtige Viskosität und Fluß der Begleitheizungen oder Forstschutzanwendungen aufrechtzuerhalten.
Begleitheizungs-Sensonren
Begleitheizungs-Temperatursensoren werden verwendet, um die Oberflächentemperatur des Prozessrohres zu messen, deren Temperaturen gesteuert werden müssen, um ein Einfrieren zu verhindern oder die Viskosität zu erhalten.
Dach- und Regenrinnen Begleitheizungs-Steuerungen

Chromalox Dach- und Regenrinnen Kontrollsysteme verfügen über mehrere Sensoren, Erdungsschutz mit einstellbaren Auslösepegel und einstellbarer Heizungstimern.  

Schnee- und Eisschmelzen-Kontrollen
Die Chromalox Schnee- und Eisschmelzsysteme werden verwendet, um Gehwege, Eingänge, Parkhausrampen, Laderampen, Treppen und andere Bereiche frei von Schnee und Eis zu halten.
Warmwasser-Betriebssteuerung
Die Begleitheizungen für den Warmwasserbetrieb werden entwickelt, um Geschäftsgebäude mit sofortiger Warmwasser an Armaturen zu bieten, ohne der Nutzung eines Rückführungssystems; das spart unnötige Wasserverschwendung. Systeme sind für verschiedene Temperaturen für Duschen, Bädern, Küchen und Wäschereien entwickelt.