XtremeDuty™ - erhöhte Sicherheit

       

Mehr Sicherheit


Engagement für Sicherheit steht im Mittelpunkt von allem, was wir tun. Beim Kauf eines mit XtremeDuty™-Technologie gebauten Produkts können Sie sicher sein, dass es auf den sicheren Betrieb unter den meisten Gefahrenbedingungen getestet wurde. Jedes Produkt wird in einer nach ISO 9001:2008 zugelassene Einrichtung hergestellt und hat internationale Zertifizierungen von Drittanbietern erworben.

XtremeDuty™-Heizungen werden auch mit Strom anstelle von Erdgas oder anderen Energiequellen betrieben, so dass die Gefahr einer offenen Flamme nicht besteht. Dies ermöglicht es, diese Heizelemente an Orten aufzustellen, an denen brennbare Gase und Flüssigkeiten vorhanden sein können.

Prüfungen

Alle unsere Heizungen werden umfassend von Dritten geprüft. Die Auswahl von Chromalox XtremeDuty™ verringert die Risiken für Prozess und Personal erheblich und ermöglicht die Entwicklung von Arbeitsstellen je nach Bedarf.
Nachfolgend finden Sie eine Liste von Tests, denen XtremeDuty™-Heizungen unterzogen werden, um zu gewährleisten, dass sie auf der höchsten Stufe von Sicherheit und Leistung funktionieren:
  • Explosions- und Brennbarkeitsprüfungen nach UL, Intertek, LCIE Bureau Veritas, Factory Mutual und CSA, um nur einige zu nennen
  • Extremtemperatur- und – Luftfeuchtigkeitsprüfungen mithilfe von Umweltprüfkammern und Thermoschockkammern
  • Materialfehler- und Ausfallprüfungen mithilfe von Röntgengeräten
  • Wasserdruckprüfungen, um die Verwendung hohen Drucks sicherzustellen
  • Korrosionsprüfungen mithilfe von Salzsprühnebeltests und Langzeitleistungsprüfungen
  • Zuverlässigkeitsprüfungen mithilfe von Fehler-(Hi-pot) und Leistungsprüfungen (Luftströmung)
  • Vibrationsprüfungen, stark beschleunigten Grenzlastprüfungen (HALT und HASS) mit mehreren Variablen