Explosionsgeschützte Flachheizelemente

Explosionsgeschützte Flachheizelemente
application

size-in

Explosionsgeschützte Heizbänder mit UL-Zulassung für den Einsatz in Div I, Klasse I, Gruppen B, C, D; Klasse II, Gruppen E, F, G Ex-Bereiche. Diese Heizelemente sind in einer großen Auswahl an Längen lieferbar. Die Temperatureinstufungen dieser Elemente liegen bei T3 und T3C. Heizelemente, die in ein festes Gehäuse aus Aluminium eingesetzt werden, widerstehen Schäden durch unsachgemäße Handhabung und Kontakt zu Prozessmaterialien. Das Einsatzgebiet dieser Heizelemente umfasst chemische und petrochemische Anlagen, Tanks, Schaltschränken mit großen Rohren, Transport von harzhaltigen Stoffen, Aggregations- und andere Schüttgutprozesse.

  • Up to 72” Lengths
  • Up to 3,000 Watts
  • 120 – 480 Volt
  • Up to 38 W/In²
  • Max. Sheath Temp. -Rust-Resisting Iron 750°F
  • Max. Sheath Temp. -MONEL® 900°F
  • Max. Sheath Temp. -Chrome Steel 1200°F
  • Max. Sheath Temp. -INCOLOY® 1500°F
  • Accessory Clamping Devices, Optional
  • Maximum Temperature: 1500°F
  • Watt Density: Up to 38 W/In²

Können Sie das Gesuchte nicht finden?